You Are Viewing

A Blog Post

Avicii – True

Der schwedische DJ und Produzent Tim Bergling a.k.a. Avicii gehört zu den erfolgreichsten DJs der Welt: Im DJ Mag Top 100 Voting erreichte er in 2012 Rang drei, in 2013 wurde er für einen Grammy nominiert, er spielt wöchentliche Show in Las Vegas sowie auf Ibiza und veröffentlichte Kollabroationen mit Weltstars wie Madonna oder David Guetta. Nach seinen Hits „Levels„, „I Could Be The One“ und dem Überflieger „Wake Me Up“ liefert der 23-Jährige nun sein lang erwartetes Debütalbum „True“.

Hierauf erwarten euch zehn Tracks, die sich der Vielzahl von Möglichkeiten bedienen, die elektronische Musik im Allgemeinen und House im Speziellen bieten. Da ist ein bisschen Old House und Funk, ein bisschen R’n’B und Bluegrass sowie Rock und Soul. Mit seinen Singles „Wake Me Up“ und „You Make Me“ lieferte Avicii bereits zwei Ausrufezeichen aus seinem Erstlingswerk. Ersterer hatte alleine in der letzten Woche fast 500 Plays im Radio!

Der Name des Albums fasst übrigens zusammen, dass Avicii mit diesem Erstling ehrlich zu sich selbst sein wollte, euch auf „True“ also in erster Linie Musik zeigt, die er selbst auch gern mag.

Hörtipps

You Make Me

Hey Brother

Addicted To You

Liar Liar

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen