You Are Viewing

A Blog Post

Mos Dub – Produced By Max Tannone

Lasst den Sonnenschein herein! Das hat uns für diesen verregneten Frühling gerade noch gefehlt.

Mos Dub, das bedeutet Mos Def meets Reggae & Dub! Mashuped von Max Tannone, der schon gekonnt Jay Z mit Radiohead verheiratet und Beastie Boys durch den Soundmixer gequirlt hat.

[soundcloud url=“http://soundcloud.com/maxtannone/mos-dub-01-johnny-too-beef“]

Schlagwörter: , , , ,
2 Comments

Kommentar verfassen