AGB und Datenschutz

Herzlich willkommen bei DMD2. Wir freuen uns, dass Sie unsere Online-Angebote nutzen!

Datenschutz

1.      Einleitung

Diese Datenschutzerklärung informiert darüber, wie die Digital Media Distribution AG, Bernstrasse 99, CH-3122 Kehrsatz («wir» oder «DMD2») Personendaten bearbeitet, wenn Sie unsere Webseiten dmd2.com, instore.fm, spot.fm, hotelradio.fm, christmasradio.fm und radiotell.ch («Webseiten») besuchen, unsere Mobile Apps verwenden oder uns auf andere Weise Personendaten offenbaren. Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir umgehend auf der Webseite
https://dmd2.com/datenschutz publizieren.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre sowie die Sicherheit Ihrer Personendaten ist ein wichtiges Anliegen, das wir in allen Geschäftsprozessen stets berücksichtigen. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten entsprechend stets vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen.

Weiter beachten wir den Children’s Online Privacy Protection Act (www.coppa.org). Unsere Webseiten, Mobile Apps und Dienstleistungen sind nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt. Falls Sie der Ansicht sind, dass wir Daten über ein Kind unter 13 Jahren bearbeiten, ersuchen wir Sie um Mitteilung.

2.      Unsere Grundsätze für die Bearbeitung von Personendaten

2.1          Wie wir Personendaten bearbeiten

Wenn wir Informationen über Sie bearbeiten, werden wir Sie vorgängig oder sobald als möglich in verständlicher Sprache über die Datenbearbeitung, deren Rechtsgrundlage, die Weitergabe von Daten an Dritte, die Dauer der Datenspeicherung sowie über Ihre Rechte informieren. Wir werden Ihre Personendaten stets nur für diejenigen Zwecke bearbeiten, für die wir sie bei Ihnen erhoben haben oder für die Sie uns nachträglich Ihre Genehmigung erteilt haben. Wir werden durch angemessene Massnahmen zudem die Korrektheit und Vollständigkeit der Daten prüfen und ohne Ihre Einwilligung die Personendaten weder verkaufen noch auf andere Weise an Dritte weitergeben. Ausgenommen sind unsere Dienstleister, die uns beim Betrieb unserer Webseiten und der Erbringung unserer Dienstleistungen unterstützen und mit denen wir Vertraulichkeitsvereinbarungen abgeschlossen haben.

2.2          Was wir für die Sicherheit Ihrer Personendaten tun

Wir treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre Personendaten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung und unberechtigten Zugriff oder Offenlegung zu schützen. Trotz dieser Bemühungen können wir die Sicherheit Ihrer Personendaten jedoch nicht garantieren, weshalb jede Übertragung auf eigenes Risiko erfolgt.

2.3          Inwiefern Ihre Personendaten in Drittländer übertragen werden

Um die Verfügbarkeit unserer Webseiten und Dienstleistungen sicherzustellen, verfügen wir über Backupsysteme in der EU und in den USA, wo Ihre Personendaten zusätzlich abgespeichert werden. Zudem haben einige unserer Dienstleister ihren Geschäftssitz im Ausland, insbesondere in den USA, weshalb ein Transfer Ihrer Personendaten in diese Länder erfolgen kann. Die EU hat hinsichtlich der betreffenden Länder jedoch festgestellt, dass diese über angemessene Gesetze zum Schutz Ihrer Personendaten aufweisen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

2.4          Wie lange wir Ihre Personendaten bearbeiten

Wir bearbeiten Ihre Personendaten nur solange, wie wir diese für den angegebenen Zweck benötigen. Soweit wir Ihre Personendaten aufgrund Ihres Einverständnisses bearbeiten, werden wir die betreffende Bearbeitung umgehend einstellen, sobald Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Anderenfalls werden wir Ihre Personendaten nach 10 Jahren löschen, ausser es besteht weiterhin ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand (z.B. Vertragsabwicklung, Buchführungs- und Deklarationspflichten usw.) oder ein konkretes Geschäftsinteresse an der weiteren Speicherung bzw. Bearbeitung der betreffenden Personendaten.

3.      Welche Personendaten wir über Sie bearbeiten

3.1          Ihre Nutzung unserer Webseiten

Wir bearbeiten Daten über Ihren Gebrauch der Webseiten (z.B. IP Adresse, Ort, Browser, Betriebssystem, Verweisquelle, Besuchsdauer, Seitenaufrufe, heruntergeladene Dateien, Videos und Musik, angewählte Links, Suchbegriffe, Navigationswege und Informationen über Zeitpunkt, Frequenz und Muster der Webseitennutzung). Falls Ihr Besuch das Resultat einer Onlinewerbung ist (z.B. Bannerwerbung, Suchmaschinenwerbung usw.), werden wir aufzeichnen, welches Element Sie zum Besuch der Webseite motiviert hat. Unsere Webseiten verwenden zudem kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden («Cookies»). Unter „Details zeigen“ können Sie Ihre diesbezüglichen Präferenzen wählen:

  • Stufe 1: Auf dieser Stufe werden nur Cookies aktiviert, die für den Betrieb der Webseiten zwingend sind (z.B. um den Warenkorb zu betreiben). Ebenso erfolgen hier anonymisierte Zugriffsmessungen mit Session Cookies, welche nach dem Schliessen Ihres Webbrowsers wieder gelöscht werden. Diese Stufe ist die Standardeinstellung.
  • Stufe 2: Auf dieser Stufe speichern wir Cookies dauerhaft auf Ihrem Computer, damit wir Ihren Präferenzen auch beim nächsten Besuch unserer Webseiten wieder entsprechen können.
  • Stufe 3: Auf dieser Stufe können Sie uns die Erlaubnis erteilen, Ihre Daten für Statistik und Marketingzwecke zu verwenden.

Die meisten Webbrowser erlauben die Ablehnung oder Löschung von Cookies. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie über die Hilfsfunktion Ihres Webbrowsers. Falls Sie Cookies blockieren, stehen Ihnen möglicherweise nicht mehr alle Funktionen unserer Webseiten zur Verfügung.

Wir bearbeiten Ihre Personendaten ausschliesslich, um unsere Webseiten und Dienstleistungen zu überwachen, zu sichern und zu verbessern und nach Ihren Bedürfnissen auszurichten. Diese Datenbearbeitungen erfolgen auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses am Betrieb unserer Webseiten und dem Anbieten unserer Dienstleistungen sowie Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können.

3.2          Ihre Nutzung unserer Mobile Apps

Unsere Mobile Apps sind standardmässig so konfiguriert, dass nur ein Minimum an Personendaten bearbeitet wird. Sie können die aktuellen Einstellungen jederzeit auf Ihrem Mobilegerät einsehen und ändern. Wenn Sie eine Mobile App von uns auf Ihr Mobiltelefon laden, erhalten wir möglicherweise folgende Personendaten über Sie: IP-Adresse, Geräte- und Kartenkennung (IMEI, UDID, IMSI, MAC-Adresse), Mobilfunknummer (MSISDN), Telefonname, Standortdaten, Fotos, Videos, Audiodateien, Biometrische Daten (z.B. Fingerabdruck), Nutzungs- und Kontaktdaten, Kalendereinträge, Registrierungsdaten, Anruflisten, Nachrichten oder Kontoverbindungsdaten.

Bei einigen unserer Mobile Apps können Sie freiwillig Ihre Standortdaten mit uns teilen. Daraus erstellen wir eine auf unseren Webseiten publizierte Karte, worauf ersichtlich ist, wo unsere Mobile Apps genutzt werden. Der betreffende Ort wird mit einem unpersönlichen Signet gekennzeichnet.

Diese Datenbearbeitungen beruhen auf dem gesetzlichen Erlaubnistatbestand der Vertragsabwicklung und der Erfüllung von Rechtspflichten oder auf Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können. Weitere datenschutzrechtliche Informationen erhalten Sie zudem in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres App-Stores oder der Datenschutzerklärung des betreffenden Dienstleisters.

3.3          Ihre Abonnements- und sonstige Vertragsdaten

Ohne Ihre explizite Einwilligung bearbeiten wir Ihre Abonnements- und sonstigen Vertragsdaten ausschliesslich zur Erfüllung von vertraglichen und gesetzlichen Pflichten. Wenn Sie ein Newsletter Abonnement abschliessen, werden wir Ihnen zur Bestätigung Ihres Abonnements eine Email zusenden. Anschliessend werden wir Sie über unsere Dienstleistungen und Neuheiten informieren. Sie können Ihr Abonnement jederzeit beenden indem Sie einen Link am Ende des Newsletters anwählen. Nach drei Jahren werden wir Sie erneut zur Bestätigung Ihres Abonnements auffordern. Wenn Sie ein kostenloses Probeabonnement für eine unserer Dienstleistungen abschliessen, benötigen wir hierfür Ihre Kontaktinformationen sowie eine Emailadresse. Wir speichern diese Personendaten, damit wir Sie im Falle einer erneuten Anfrage wiedererkennen können. Diese Datenbearbeitungen beruhen auf dem gesetzlichen Erlaubnistatbestand der Vertragsabwicklung und der Erfüllung von Rechtspflichten oder auf Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können.

3.4          Ihre Email- und sonstige Korrespondenz mit uns

Falls Sie auf unseren Webseiten oder auf andere Weise mit uns interagieren (z.B. via Kontaktformular, per Email, bei Erstellung eines Nutzerkontos, Teilnahme an Wettbewerben oder Umfragen), benötigen wir Ihre Emailadresse sowie allenfalls weitere Kontaktdaten, welche wir auf unseren Servern speichern. Wir verwenden diese Daten inklusive den damit verbundenen Metadaten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, zur weiteren Korrespondenz mit Ihnen sowie für die allgemeine Kundenbetreuung. Eine Weitergabe oder Publikation dieser Daten erfolgt nur mit Ihrem Einverständnis. Davon gehen wir aus, wenn Sie z.B. eine Nachricht in den Gästebüchern unserer Webseiten hinterlassen oder Blogbeiträge kommentieren. Diese Bearbeitung Ihrer Personendaten beruht auf dem gesetzlichen Erlaubnistatbestand der Vertragsabwicklung und der Erfüllung von Rechtspflichten oder auf Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können.

4.      Welche Personendaten unsere Dienstleister über Sie bearbeiten

Zur Bereitstellung unserer Webseiten und Dienstleistungen arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, die zur Erfüllung Ihrer Aufgaben teilweise sog. Session Cookies verwenden. Diese Session Cookies speichern während Ihrer Webseitennutzung temporär Informationen. Beim Schliessen Ihres Webbrowsers werden diese Daten wieder gelöscht. Weiter bearbeiten einige Dienstleister Personendaten in unserem Auftrag:

  • PayPal: Bestellungen auf unseren Webseiten bearbeiten wir über PayPal Inc., 2211 North First Street, San Jose, Kalifornien, USA (paypal.com). Ihre Bestelldaten werden zur Abwicklung der finanziellen Transaktion an PayPal weitergeleitet und auf Servern von PayPal gespeichert, die sich im Ausland befinden können. Informationen über die Datenschutzbestimmungen von PayPal finden Sie hier.
  • Google Analytics: Die Zugriffsmessungen auf unseren Webseiten erfolgt mit Google Analytics von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Die Zugriffsdaten (inkl. IP Adresse) werden anonymisiert erfasst, sodass keine Verbindung zu einem Nutzer hergestellt werden kann. Die Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Webseitennutzung auszuwerten, Reports über Ihre Webseitenaktivitäten zu erstellen und weitere mit der Webseiten- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie hier.
  • Newsletter Versand: Für den Versand von Newslettern arbeiten wird mit Mailchimp von Rocket Science Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA. Ihre Emailadresse wird auf den Servern dieses Anbieters gespeichert und ausschliesslich für den Versand von Newslettern verwendet. Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Mailchimp finden Sie hier.

5.      Welche Personendaten Dritte über Sie bearbeiten

Unsere Webseiten enthalten Inhalte von Drittparteien, die teilweise Cookies und andere aktive Komponenten verwenden («Plugins»). Diese werden aktiv geschaltet, wenn Sie die betreffenden Grafiken auf unserer Webseite anwählen. Mit der Aktivierung stellen Sie eine Verbindung zur Webseite der betreffenden Drittpartei her und willigen in deren Datenbearbeitungen ein. Wir haben keinen Einfluss auf die betreffenden Datenbearbeitungen. Den Zweck und Umfang dieser Datenbearbeitungen sowie Ihre Rechte entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen auf der Webseite der betreffenden Drittpartei:

  • Facebook: Die Webseiten enthalten Plugins von Facebook Inc., Palo Alto, USA. Sie sind mit dem Facebook-Logo oder „Facebook“ oder „Like“ oder „Share“ gekennzeichnet.
  • Twitter: Die Webseiten enthalten Plugins von Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Sie sind mit dem Twitter-Logo oder dem Zusatz „Tweet“ gekennzeichnet.
  • Vimeo: Die Webseiten enthalten Plugins von Vimeo, Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, die die Wiedergabe von Audio- und Videodateien ermöglichen.
  • YouTube: Die Webseiten enthalten Plugins von YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066 in USA, die die Wiedergabe von Audio- und Videodateien ermöglichen.
  • Instagram: Die Websiten enthalten Plugins von Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park, CA  94025 in USA, die die Anzeige von Bildern und Wiedergabe von Videodateien ermöglichen.
  • SoundCloud: Die Webseiten enthalten Plugins von SoundCloud Limited, Rheinsberger Str. 76/77, 10115 Berlin in Deutschland, die die Wiedergabe von Audiodateien ermöglichen. Sie sind mit dem Logo von SoundCloud gekennzeichnet.

6.      Informationen zu Gewährleistung und Haftung

Wir erstellen unsere Webseiten, Mobile Apps und Dienstleistungen mit grösster Sorgfalt. Dennoch können wir die Richtigkeit und Korrektheit der Inhalte nicht garantieren und schliessen hinsichtlich der Nutzung unserer Webseiten, Mobile Apps und Dienstleistungen jede Haftung und Gewährleistung aus. Weiter enthalten unsere Webseiten und Mobile Apps auch Links zu Internetseiten von Dritten. Nach Anwählen solcher Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Bearbeitung von Personendaten durch diese Dritte und schliessen auch diesbezüglich jede Haftung und Gewährleistung aus. Die vorliegenden Datenschutzgrundsätze finden keine Anwendung auf diese verlinkten Webseiten.

7.      Ihre Rechte und Kontaktinformationen

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche Personendaten wir über Sie bearbeiten. Darüber hinaus können Sie im Rahmen der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Personendaten geltend machen. Bitte richten Sie Ihre datenschutzrechtlichen Anliegen per Post oder Email an folgende Adresse: Digital Media Distribution AG, Bernstrasse 99, CH-3122 Kehrsatz, privacy@dmd2.com. Europäische Aufsichtsbehörden können sich bei datenschutzrechtlichen Anliegen auch an unserem EU Vertreter, der VGS Datenschutzpartner UG, Am Kaiserkai 69, D-20457 Hamburg wenden.

Wir werden Ihr Anliegen prüfen und anschliessend mit Ihnen in Kontakt treten. Kann Ihr Anliegen auf diese Weise nicht erledigt werden, können Sie jederzeit Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Webseite Ihrer Datenschutzbehörde.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier downloaden (PDF):